Gewinnspielregeln

Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels gemäß §6 Absatz 1 Nr. 4 TMG

Veranstalter
Veranstalter des Gewinnspiels ist EWS "Die Schuhfabrik" e.K.
Der Empfänger, der von den Teilnehmern bereitgestellten Informationen ist ausschließlich EWS "Die Schuhfabrik" e.K.
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum jeweiligen Wettbewerb sind direkt an den Veranstalter zu richten.

Teilnahme am Gewinnspiel
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei.
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Die Gewinne werden nur an volljährige Personen übergeben.
Eine Person nimmt am EWS Pink Fire Gewinnspiel teil, indem sie Fan der Facebook-Seite @ews.schuhfabrik oder der Instagram-Seite @ews_schuhfabrik wird, das Foto des Pink Fire liked und einen Kommentar hinterlässt. Freiwillig dürfen Freunde verlinkt werden, die das Gewinnspiel sehen sollen. Freiwillig kann auch der Post der Verlosung in der Story verlinkt und geteilt werden.
Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ausgewählt und übermittelt uns seine Adresse, die ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und danach gelöscht wird.

Der Wettbewerb
EWS "Die Schuhfabrik" e.K. führt im Zeitraum vom 05.05.2021 bis 09.05.2021 um 9.00 ein Gewinnspiel durch. Bei diesem Gewinnspiel können Personen ab dem 18. Lebensjahr teilnehmen. Die Gewinne werden nur an volljährige Personen übergeben. Die Gewinner werden durch die EWS "Die Schuhfabrik" e.K. per Zufallsgenerator ausgelost und über Ihren Gewinn informiert.

Zielsetzung/Ziele/Richtlinien des Wettbewerbs
Verlosung Feuerwehrstiefel.

Preise & Abwicklung
Die Gewinner erhalten den gültigen Gewinn. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Jede Person, die am Gewinnspiel teilnimmt, erklärt sich damit einverstanden, dass ihr Name zum Zweck der Bekanntgabe des Gewinns auf der Facebook und/oder Instagram Seite des Unternehmens bekanntgegeben werden darf.
Mitarbeiter der EWS "Die Schuhfabrik" e.K. sowie deren Verwandte dürfen nicht am Gewinnspiel teilnehmen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Barablöse ist nicht möglich.

Dauer der Aktion
05.05. bis 09.05.2021 um 9.00 Uhr

Vorzeitige Beendigung der Aktion
EWS "Die Schuhfabrik" e.K. ist berechtigt, den Wettbewerb vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs der EWS "Die Schuhfabrik" e.K. liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Einflussbereichs der EWS "Die Schuhfabrik" e.K. liegen sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Wettbewerbs stehen, hier insbesondere das manipulative Nutzen von mehreren Facebook-Accounts bzw. die fortgesetzte Begehung von Persönlichkeitsverletzungen zu Lasten anderer Teilnehmer und/oder der EWS "Die Schuhfabrik" e.K.

Datenerhebung
Personenbezogene Daten werden ausschließlich für dieses Gewinnspiel erhoben. Sie werden nach der Aktion gelöscht.
Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist der Veranstalter EWS "Die Schuhfabrik" e.K., Klosterstraße 18, 06295 Lutherstadt Eisleben. Den Datenschutzbeauftragten des Veranstalters erreichen Sie unter info@ews-schuhfabrik.de oder unter der Postadresse mit dem Zusatz "der Datenschutzbeauftragte".
Die Daten der Teilnehmer werden gem. Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO zur Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen verarbeitet, um die Gewinner der Aktion zu ermitteln. Die Bekanntgabe der Namen auf der Facebook und/oder Instagram Seite von EWS "Die Schuhfabrik" e.K. erfolgt aufgrund der Einwilligung der Teilnehmer gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit unter info@ews-schuhfabrik.de widerrufen werden.
Sie können von uns jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten (Artikel 15 DS-GVO), deren Berichtigung (Artikel 16 DS-GVO), Löschung (Artikel 17 DS-GVO) oder Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DS-GVO) verlangen sowie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DS-GVO) geltend machen. Ebenfalls können Sie gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO jederzeit widersprechen. Zu den vorgenannten Zwecken wenden Sie sich bitte an eine der nachfolgenden Kontaktadressen. Weiterhin können Sie sich über eine rechtswidrige Datenverarbeitung bei der nachfolgend benannten Beschwerdestelle beschweren (Art. 77 DSGVO).
Betroffenenrechte oder Fragen zum Datenschutz können jederzeit unter der E-Mail info@ews-schuhfabrik.de geltend gemacht werden. Darüber hinaus können sich Betroffene auch jederzeit an den Landesbeauftragten für den Datenschutz in Sachsen-Anhalt, Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg, Tel.: +49 391 – 818030, E-Mail: poststelle@lfd.sachsen-anhalt.de wenden und gegen die Datenverarbeitung durch den Veranstalter Beschwerde einlegen.